Internationale Spielgruppe

Im März 2017 gründete sich die erste Internationale Theater-Spielgruppe in Greifswald. Nach einigen Wochen des Ausprobierens und Abwägens hatte sich eine Gruppe von Spieler*innen gefunden und wir stellten das Stück "Die Suche des Herrn Siad nach der Wahrheit" auf die Beine. Am 5. August feierten wir in den Räumen des StudentenTheaters unsere Premiere vor ausverkauftem Publikum.

 

Nun arbeiten wir an unserem nächsten Stück und es wird um unsere Wurzeln in der Geschichte gehen. Um unsere Ursprünge in der Vergangenheit und im Jetzt. Es wird um Helden gehen!  Jede*r von uns hat seinen Ursprung an einem Ort in der Welt.  Jede*r Ort auf der Welt hat eine Geschichte. In den Geschichte gibt es immer Helden und große Persönlichkeiten. An die erinnern wir uns und erzählen deren Geschichte. Wir erzählen deren Geschichte, weil sie wichtig ist, denn die Welt braucht Helden und gute Geschichten.
Manchmal sind es Legenden. Manchmal sind es Märchen. Manchmal sind es Erinnerungen. Wir erzählen so viele Geschichten, wie wir Spieler*innen sind. Geschichten aus den Iran, aus Ägypten, Deutschland und Syrien.
Wir suchen Deine Heldin und Deinen Helden. Du bist die Heldin - Du bist der Held!

Verschiedene Erzählformen werden eine Rolle spielen. Pantomime, Tanz, Sprechen, Schauspielen, Zeigen, Musik machen - all das werden wir ausprobieren, um die Heldinnen und Helden zum Leben zu erwecken.

 

Und natürlich freuen wir uns über Zuwachs in unserer Spielgruppe!

Proben: Jeden Mittwoch von 17.30 - 19.30 Uhr

Ort: StudentenTheater Greifswald, Mehringstr. 48

Na dann. Einfach mal eine Mail senden: info@theater-h2b.de

Jan Holten

Download
Die Suche des Herrn Siad nach der Wahrhe
Adobe Acrobat Dokument 389.1 KB

Eindrücke und Kommentare zur Inszenierung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0